Cover-Ups und so

Man wächst mit seinen Herausforderungen! Manchmal trifft man Entscheidungen, geht Wege und denkt, sie sind unwiederruflich. Aber solange es einen Hauch von Hoffnung gibt, lohnt es sich daran zu arbeiten.

In diesem Sinne: Ab sofort arbeite ich vorhandene Tätowierungen auf oder cover diese auch. Vorraussetzung ist kreatives Miteinander und viel freie Hand für mich.

Wenn du also auch stolze*r Besitzer*in einer sog. „Gurke“ bist und wenn der Tätowierer nicht mehr zu erreichen ist oder euer Verhältnis nachhaltig gestört, dann schreib mir – am besten mit einem Foto – und ich gucke, ob ich da was machen kann.

Kommentar verfassen

Scroll Up